Als angemeldeter User kannst du kostenlos Blitzgrüße verschicken
Eventkalender Partybilder Community Shop
homeStartseite hilfeHilfe impressumImpressum
VeranstaltungenKinoKneipen
PartybilderGewinnspieleLinksInterviewsDrink or Drive

Melde dich kostenlos an, um alle Funktionen zu nutzen!

 
10 Jahre Partyfans - Von 2000 bis heute

Seit dem 1. Mai gibt es Partyfans ganze 10 Jahre - eine lange Zeit voller Höhen und Tiefen, in der sich diese Seite von einer kleinen Hobbywebsite zu dem entwickelt hat, was sie heute ist. Die wichtigsten Etappen haben wie hier zu einer kurzen Geschichte dieser Website zusammengefasst.

Die ersten Jahre

Am ersten Mai des Jahres 2000 wurde diese Website unter dem Namen "hgdicht" von Matthias Schlachter und Dominic Stefani ins Leben gerufen. Sinn der Seite war zunächst, mit dem Eventkalender die Suche nach Parties zu erleichtern. Außerdem gab es natürlich die Partybilder. Die ersten beiden Fotoberichte wurden dabei noch mit einer normalen Kamera gemacht und eingescannt, danach war fast zwei Jahre lang eine der ersten Digitalkameras, eine Kodak DC240 mit 1,3MP im Einsatz, die heute von jedem Foto-Handy übertroffen wird.

Durch die Fotoberichte wurde die neue Seite sehr schnell in der Gegend um Miltenberg bekannt. Die zwei Gründer mussten sich daher nach Verstärkung umsehen und so kamen bis zum ersten Geburtstag drei neue Mitarbeiter hinzu. Eine benutzbare Version der ersten Seite gibt es hier.

Der einjährige Geburtstag brachte dann ein neues Design mit sich, das erste im pf-blau, es gab nun zusätzlich ein Board und kleinere Neuerungen. Im gleichen Jahr gab es nochmals eine Designänderung, diese letzte hgdicht-Version findest du hier

Mai 2002: Aus hgdicht wird partyfans

Großen Aufruhr und eine Menge Unmut seitens der Besucher erzeugte die Umbenennung der Website in "partyfans.com" zum zweiten Geburtstag. Zur Besänftigung der aufgebrachten User gab es aber das wohl bisher aufwändigste Design und endlich die Community. Nach einem knappen Jahr waren darin etwa 3000 User angemeldet, etwa so viele, wie sich derzeit innerhalb von zwei Wochen anmelden. Zu Rekordzeiten waren damals etwa 50 User online.

Das Team wuchs nun auch immer schneller und Anfang 2003 waren es schon knapp 10 Fotografen und 4 Mitarbeiter.

Das neue Layout

Nachdem die Community bis Mitte 2003 auf fast 5000 User angewachsen war, wurde die alte Seite den Anforderungen nicht mehr gerecht. Es musste etwas Neues her, und so gab es Ende August eine komplett neue Website, deren Grundaufbau bis heute beibehalten wurde. Zum ersten Mal wurde die Seite komplett verändert und alle Rubriken neu gestaltet - entsprechend groß war der Aufschrei der User. Trotzdem stiegen die Besucherzahlen nach der Änderung stark an, und lagen Anfang 2004 schon bei knapp 10.000 pro Tag. Das Team wurde auf 8 Mitarbeiter und ca. 15 Fotografen erweitert.

In den gut eineinhalb Jahren vor dem 5. Geburtstag gab es wieder einige neue Funktionen, unter anderem die partyLogs. Außerdem wurde im April 2004 das Logo geändert, das tanzende Strichmännchen ersetzte den Smiley.

Der Wechsel des Teams 2005

Kurz nach dem fünften Geburtstag beschloss das damalige Team, dass es die Seite nicht weiter betreiben konnte und so wurde die Seite an ein neues Team, das jetzige, übergeben. Während der Einlernzeit bis Ende 2005 gab es noch einige Neuerungen, unter anderem die automatische Anzeige von neuen Nachrichten.

Die Nachteile einer immer stärker wachsenden Community (ca. 40.000 User) machten nun einige interne Veränderungen notwendig, so wurden das Admin- und Supportteam vergrößert und es mussten neue Funktionen für die Admins eingebaut werden. Auch die Belastung der Webserver war stark gewachsen, so dass viel Zeit auf technische Umstellungen verwendet werden musste. 12 Mitarbeiter und 23 Fotografen arbeiteten zu dieser Zeit an partyfans.

Gegen Ende 2006 wurde die Partybilder-Rubrik komplett überarbeitet, mit neuen Funktionen versehen und das Usermenü erneuert. Dazu kamen Altersfilter und einige andere nützliche Funktionen. Die Besucherzahlen waren derweil weiter gestiegen, täglich waren über 30.000 verschiedene User eingeloggt, zeitweise über 4000 gleichzeitig.

Neuer Look, alte Probleme

Ab Mitte 2007 tat sich einiges vor und hinter den Kulissen: Im Anschluss an den "Euer Partyfans" Contest, bei dem einige Monate lang von euch entworfene Logos die Seite schmückten, wurde das Erscheinungsbild der Seite ordentlich aufpoliert. Häufig genutzte Funktionen, wie beispielsweise das Nachrichtensystem, wurden außerdem gründlich überarbeitet.

Um der weiter gestiegenen Belastung der Webserver Herr zu werden, war der Umzug auf eigene Rechner im Spätsommer unvermeidbar. Dieser verschlang in Vorbereitung und Umsetzung, sowie folgenden Wartungs- und Ausbaumaßnahmen, Unmengen an Zeit und Geld (2007 ca. 20.000€) und führte zu einigen lehrreichen Pannen. Besonders in Erinnerung ist das "schwarze Jahr" 2008, mit unzähligen Ausfällen, aber auch Rekordausgaben für Technik und kaum Zeit für Neuerungen.

2008 bis heute: Neue Wege

Wir mussten also etwas tun, um das dringend benötigte Geld für die Instandhaltung der Technik zu beschaffen. Schweren Herzens mussten wir daher unsere Wunschvorstellung von möglichst wenig Werbung aufgeben, denn mittlerweile hieß es: Mehr Werbung oder Schluss mit Partyfans. Seither schmückt der horizontale Banner unterhalb des Headers unsere Seite. Neben dieser eher unerfreulichen Änderung gab es jedoch auch kleinere Neuerungen sowie den Livechat. Das größte Bonbon lieferten wir schließlich Ende Januar, als wir endlich die langersehnten eigenen Fotoalben online stellten.

Nach einer weiteren Ausfallserie im April 2009 musste die technische Basis nochmals komplett überarbeitet werden - so wurde bis Ende des Jahres auf nagelneue Hardware in einem wesentlich besseren Rechenzentrum ungestellt. Seither wurden Ausfälle wurden zur absoluten Seltenheit und wir können uns endlich wieder der Seite selbst widmen. Hierbei gingen wir vor allem auf euer Feedback ein, neben der Möglichkeit, User auf Bildern zu markieren wurde u.A. der Eventkalender stark überarbeitet und mit neuen Funktionen versehen.

Ausblick: Es geht weiter bergauf

„Es tut sich wieder etwas“ war der Titel des Artikels zum ersten Detailpaket Anfang Februar - und diese Aussage bleibt Programm: Während wir im Hintergrund auch weiterhin an der Servertechnik feilen werden, um Partyfans noch zuverlässiger und schneller zu machen, befinden sich auch einige weitere Updates für die Community in Entwicklung, die schon bald ihren Weg zu euch finden werden.

 
Login
Name
Passwort
Daten speichern
Neu anmelden
Passwort vergessen?


Anzeige
Eventkalender
Eventkalender nach
in
Eventkalender


Interviews
Interviews
team | impressum | werbung | partner | bewerbung Copyright © 2000-2014 by partyfans.com